Ein Test-Modell...

...habe ich heute Nachmittag genäht, um die reparierte Nähmaschine ausprobieren zu können.
Kleine Köchinnen brauchen natürlich eine Schürze. Da die zukünftige Besitzerin nicht in der Nähe wohnt, musste ich nach einem Uralt-Kindergartenschürzenmodell von mir (!!!) die ungefähren Maße erahnen. Beim nächsten Besuch bei Johanna bringe ich die Schürze mit und ich denke, dass weitere folgen werden.
Die erste Mini-Schürze natürlich im heiß geliebten Rosa:

Kommentare

Bastelhandwerk hat gesagt…
Verena, entzückend ist das Schürzerl geworden und das Motiv passt ja wunderbar, natürlich auch die Farbe - wie sollte sie auch anders sein !!
Danke für Deine Glückwünsche und diesen Spruch kenne ich auch *lach* !!
Herzliche Grüße Renate

Beliebte Posts aus diesem Blog

Bis auf einige Kleinigkeiten ...

Menschenmengen ...

Hallo 2017!